Bei Bettensystemen sind der Schlafkomfort und das Wohlbefinden die wichtigsten Faktoren. Aus diesem Grund bieten wir in unserem Bettenfachgeschäft in Düsseldorf Bettensysteme, die Ihnen einen optimalen Schlafgenuss garantieren. Es lassen sich verschiedene Bettensysteme unterscheiden:

Matratze + Lattenrost

Der Klassiker der Bettensystemen ist das Lattenrost mit aufliegender Matratze. Diese Kombination sorgt für einen optimalen Schlafkomfort und bietet die Möglichkeit, verschiedene Matratzenarten (Schaum oder Taschenfederkern) zu verwenden. Das Lattenrost hat den Vorteil, dass es auch nachträglich noch an das Gewicht angepasst werden kann.

Düsseldorfer Bettenhaus Bettensysteme Lattenrost und Matratze

Betten mit einer Box

Eine weitere Möglichkeit für ein Bettensystem ist ein Bett mit Box. In der heutigen Zeit erfreuen sich in Deutschland immer mehr Betten mit einer Box (Sockel) allergrößter Beliebtheit. Grundsätzlich bieten Betten mit Box durch die Möglichkeit der individuellen Auswahl einzelner Elemente eine optimale Ausrichtung auf Körpergröße, Gewicht und persönliche Wünsche hinsichtlich des Liegeempfindens sowie des Schlafklimas.

Ein Boxsystem bietet allen Kunden Lösungen, die das Bett nicht nur als Ort zum Schlafen ansehen, sondern das Schlafzimmer als ästethischen Teil der Gesamteinrichtung betrachten. Durch die vielen Möglichkeiten der Konfigurationen beim Unterbett, dem Kopfteil sowie der Stoffauswahl von Leder, Leinen, bis hin zu Samt, sind dem Erscheinungsbild keine Grenzen gesetzt. Hier wird jeder Kunde zur/zum Innenarchitektin/-en.

Düsseldorfer Bettenhaus Bettensysteme Box Bett