Die Geschichte des Düsseldorfer Bettenhauses begann 1946 im Herzen von Düsseldorf, wo Sie uns auch heute noch finden. Seitdem ist das Streben nach Individualität und Kundenzufriedenheit eine treibende Kraft in unserem Prozess. Unsere Kunden haben immer volles Vertrauen zu uns und schätzen die Qualität und ausgezeichnete Beratung in unserem Haus.

Seit seiner Gründung führt das Düsseldorfer Betthaus mit großem Erfolg die Luxusmarken der renommiertesten Hersteller im Bereich rund ums Schlafen. Als einziges Bettenhaus ist es dem Düsseldorfer Bettenhaus gestattet, alle exklusiven Marken im Bettenbereich unter einem Dach anzubieten. Des weiteren war das Düsseldorfer Bettenhaus eines der ersten Bettenfachgeschäften, die die Marke Treca in Deutschland angeboten haben und sie noch heute anbieten.

Nach wie vor sind unsere Kunden seit mehr als 70 Jahren die größte Priorität. Kundenberatung, die selbstverständlich zum Bettenkauf gehört, steht bei uns an erster Stelle, wir nehmen uns sehr viel Zeit und Aufmerksamkeit für jedes einzelne Gespräch.

Düsseldorfer Bettenhaus Geschichte